Mit Sicherheit zum Führerschein

Wir sind stets bestrebt unsere Fahrschüler/innen in leicht verständlicher Form in Theorie und Praxis auszubilden.
Die Anzahl der Theoriestunden ist vom Nichtvorbesitz sowie schon vorhandenen Fahrklassen abhängig.Wir bereiten unsere Fahrschüler/innen optimal auf die Prüfungen vor. Zum Beispiel haben noch immer einige Sorgen vor dem Einparken. Bei uns brauch niemand Angst davor zu haben Dafür bieten wir unter anderem das Fahrassistenzsystem (FAS) die Einparkhilfe. Diese dürfen Sie in der praktischen Prüfung anwenden.Auch im Motorradbereich gilt für uns größte Sorgfalt. Unsere Krafträder entsprechen dem modernen Stand der Technik um unsere Fahrschüler/innen weitmöglichst vor Bedrängnissen, wie zum Beispiel bei der Gefahrbremsung zu bewahren. Um Ihnen einen kleinen Einblick zu den prüfenden Grundfahraufgaben zu ermöglichen, können Sie sich hier die Prüfungsaufgaben Slalom mit 30 km/h und der Gefahrbremsung aus 50 km/h von einem unserer Fahrschüler ansehen.An dieser Stelle bedanken wir uns für die Erlaubnis unserer Fahrschüler/innen für die Foto- und Filmaufnahmen.

ASF & FES

Warten Sie nicht bis Ihr Führerschein in Gefahr ist!

Sollten Sie eine behördliche Aufforderung zu einem Aufbauseminar (ASF) durch die Probezeit erhalten
oder Sie einen Punkt in einem Fahreignungsseminar (FES) freiwillig abbauen möchten oder müssen, dann helfen wir Ihnen weiter.Wenden Sie sich am uns, Ihre Angelegenheiten werden streng vertraulich behandelt.

FERIENKURS

Junge Menschen benötigen für die berufliche Perspektive und Zukunft den Mobiltätsnachweis anhand des Führerscheins. Damit Sie mit dem Lernen für das Abitur oder sonstige Abschlüsse nicht überfordert sind, bieten wir neben den üblichen Tagen des Theorieunterrichts Ferienkurse an, wo täglich Theoriestunden erfolgen. So lernt es sich fokussiert und stressfrei, um die theoretischen Prüfung bestehen zu können.Die theoretische Vorprüfung ist bei uns kostenlos. Nach bestandener Theorieprüfung habe Sie ein Jahr (!) Zeit die praktische Prüfung zu bestehen. Das theoretische Wissen ist somit eine wertvolle Basis für die praktischen Fahrstunden.Die stets notwendigen auf den neustem Stand befindlichen Lernmaterialien erhalten Sie bei uns.

Intensivkurse

Für interessenten welche die vollständige Führerscheinausbildung (Theorie und Praxis) in recht kurzer Zeit absolvieren
möchten, ist ein intensivlehrgang möglich. Intensivkurse erfolgen auf Nachfrage. Damit unserer Fahrschüler/innen beständig in fachlicher Kompetenz von uns betreut und begleitet werden, bilden wir uns selber regelmäßig fort.